Schwegler Haselmauskobel 2KS für Haselmaus Ø 26 mm

Schwegler Haselmauskobel 2KS für Haselmaus Ø 26 mm
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
lieferbar lieferbar
Art.Nr.: 60023
GTIN/EAN: 4010423004611
Versandgewicht: 6.5000 kg
54,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Schwegler Haselmauskobel 2KS für Haselmaus Ø 26 mm
Die Haselmaus ist in weiten Teilen ihres Verbreitungsgebietes stark gefährdet oder sogar schon völlig verschwunden. Daher ist sie - ebenso wie Ihr Lebensraum - gemäß FFH-Richtlinie in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union besonders geschützt.
Der SCHWEGLER Haselmauskobel 2KS (mit Schläfer-Barriere) wurde in der Praxis erprobt, und ist hervorragend für eine Bestandsstützung sowie zur Erfassung der Haselmauspopulation geeignet.
Nach der Annahme des Kastens zeigt die Haselmaus ein territoriales Verhalten, wobei sich ihre Reviergröße auf 150 m - 200 m Umkreis um den Kobel erstreckt.
Bedingt durch Quartiermangel wird das Aufhängen von speziellen Kobeln (Quartierkästen) für diese Arten von Fachleuten empfohlen.
Ein großer Vorteil des KS ist die zum Stamm zeigende hintere Einschlupföffnung, wodurch der Kobel nicht so leicht von Vögeln, etc. besetzt werden kann (auf den optimalen Stammdurchmesser ist zu achten).
Mit oberen, unteren und seitlichen Stammzugängen liegt die eigentliche Einschlupföffnung optimal zugänglich, aber dennoch gut geschützt vor dem Zugriff durch Fressfeinde.

Befestigung und Anbringung:
Mit dem patentierten SCHWEGLER Haltebügel inkl. forstgeprüftem Leichtmetallnagel. Sicherer Halt am Baum durch halbrundförmige Ausgestaltung der Rückseite des Kobels zum Baumstamm hin.
Zum Schutz der Haselmaus besonders in Gebieten mit starkem Siebenschläferbesatz ist darauf zu achten, dass der Abstand von der Schläfer-Barriere, die sich an der Kobelrückwand befindet, bis zum Baumstamm hin max. 2 cm bis 2,5 cm beträgt.
Dies wird bei einem Stammdurchmesser von ca. 20 cm - 30 cm gewährleistet. Es hat sich bewährt, mehrere Kobel im Abstand von 30 m bis 50 m anzubringen. Je nach Besiedlungserfolg kann der Kobelbestand erweitert werden.
Eine Anbringungshöhe in 1,5 m - 3 m ist optimal.
Reinigung und Kontrolle:
Schnelle und einfache Reinigung von vorne durch eine abnehmbare Vorderwand. Dazu muss der Kobel nicht vom Baum abgenommen werden. Reinigung i.d.R. von Januar bis März
Achtung: auf überwinternde Tiere achten!
Bewohner:
Haselmaus. Durch den kleineren Einschlupf und der Schläfer-Barriere wird der Zugang für andere Arten erschwert bzw. ausgeschlossen.
Material:
Aus witterungsbeständigem, atmungsaktivem SCHWEGLER-Holzbeton mit verzinktem Aufhängebügel.
Außenmaße:
B 17,5 x H 29,5 x T 22,5 cm
Innenraum:
12,5 x 12,5 cm
Gewicht:
ca. 6 kg.
Schwegler Haselmauskobel 2KS für Haselmaus Ø 26 mm
Übersicht   |   Artikel 2 von 2 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »