Schwegler Mauersegler Einbaukasten Nr. 16

Schwegler Mauersegler Einbaukasten Nr. 16
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
lieferbar lieferbar
Art.Nr.: 60066
GTIN/EAN: 4010423006127
Versandgewicht: 12.0000 kg
79,99 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

Mauersegler Einbaukasten Nr. 16
Mauersegler-Nistkasten zum Einbau in Gebäudeaußenwände oder zur nachträglichen Montage auf der Fassaden­oberfläche. Kann auch bei Fassadendämmungsmaßnahmen in die Dämmschicht eingebaut werden.
Durch die solide Bauweise eignet sich dieser Typ auch für sehr exponierte, sonnige Lagen ohne Einschränkungen.
Die maximale Einschubtiefe beim Einbau beträgt 17 cm, bedingt durch das Einflugloch an der Unterseite. Dabei steht dann der Kasten noch etwa 3 cm vor.
Soll der Kasten bündig mit der Fassade eingebaut werden empfehlen wir den Typ 16S, der sich durch das Einflugloch an der Vorderseite hierfür besser eignet. Bei Anschrauben an Hauswände oder ggf. beim Einbau in Dämmschicht muss zusätzlich die Halteleiste verwendet werden.

Anbringung:
Zum Einmauern oder zum Anschrauben auf die Fassade mit optionaler Halteleiste.
Mindesthöhe unter dem Einflug 6 bis 7 m über dem Erdboden. Bitte auf freie An- und Abflugmöglichkeiten achten. Die Anbringung mehrerer Nisthilfen zur Koloniebildung ist von Vorteil. An Außenfassaden oder unter Dachnähe von Gebäuden aller Art, z.B. an Wohnhäusern, Industriebauten, Kirchen, Straßenbauwerken, Mauern oder auch Felswänden

Reinigung und Kontrolle: Vorderwand mit Herausfallschutz ist zu Kontrollzwecken komplett abnehmbar. Eine ­Reinigung ist bei Belegung durch Mauersegler nicht unbedingt ­notwendig. Wir empfehlen die Verwendung unserer optionalen ­Nestmulde
Material:
Atmungsaktiver SCHWEGLER Holzbeton
Außenmaße:
B 43 x H 24 x T 22 cm (inklusive Verschluss)
Brutinnenraum:
B 36 x H 17 x T 16 cm
Gewicht:
ca. 11 kg.
Übersicht   |   Artikel 38 von 60 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »